top of page

Gedanken sind Samen – achte auf Deine Gedanken


Was erwarten wir von unserem Schicksal? Berühmtheit? Vermögen? Sinnhaftigkeit? Gesundheit? Genussfreude? Und was von all dem hat Bestand? Bestand, über den Tod hinaus?

Wie beeinflussen wir unser Schicksal? Wie können wir auf das Weltgeschehen einwirken? Können wir das überhaupt, das Schicksal und das Weltgeschehen beeinflussen? Mit ganz viel Achtsamkeit.


"Sei du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt."

Mahatma Ghandi

 


Und dabei beginnt alles bei Deinen Gedanken:

 

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter. Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.

 

Alles ist Energie / Schwingung. Auch Gedanken.

Schwingung geht in Resonanz mit anderen Schwingungen. Auch Gedanken.

Also pflege Deine Gedanken wie einen schönen Garten: Lass das Lichtvolle wachsen, damit es das Lichtvolle anzieht und damit sich das Lichtvolle weiter versamt.

Jeden Morgen aufs Neue, den ganzen Tag über.

 

In diesem Sinne laden wir Dich ein, lichtvolle Gedanken zu sähen, pflegen und zu ernten an unserem nächsten Lichtabend, der statt findet am:

 

  • Donnerstag, 23. Mai 2024 um 19 Uhr.

 

Herzliche Grüsse

Victoria & Hubert

 

Comments


bottom of page